Unsere diesjährige Wien-Tour mit 20 Teilnehmern aus Magdeburg und Staßfurt fand vom 13. bis 16. Mai statt und zu unserem Glück begleitete uns wunderschönes sonniges Wetter.

Bedeutender Bestandteil der Fahrt war der Besuch und Austausch mit unserer Partnereinrichtung, dem Ausbildungszentrum BPI der ÖJAB. Hier wurde uns die Möglichkeit geboten, Einblicke in die Ausbildung der Jugendlichen vor Ort zu erhalten. Mit Begeisterung, Neugier und stetiger Einbeziehung erklärten und zeigten die Jugendlichen der Ausbildungsbereiche Spenglerei und Glaserei unseren Teilnehmern ihr bereits erworbenes Wissen. Mit viel Geduld und dem Zeigen einiger Kniffe und Tricks konnten unsere Jugendlichen unter den geübten Blicken der Wiener Jugendlichen ihre Fähigkeiten erproben.  

               Wien 2013a               Wien 2013b               Wien 2013c 

Nach der Arbeit kam das Vergnügen: die Stadt Wien mit ihren interessanten Sehenswürdigkeiten. Das Sissi-Schloss Schönbrunn mit seiner traumhaften Parkanlage – einschließlich der Aussichtsterrasse „Gloriette", dem Irrgarten und Labyrinth sowie Brunnen und Skulpturen – hat alle begeistert und zum stundenlangen verweilen beigetragen. Bei einer Stadtführung per Bus und natürlich zu Fuß haben wir rund um den Burgring einen großartigen Überblick über Wiens Sehenswürdigkeiten erhalten. Reichlich Fotos haben wir unterwegs geschossen und so unsere Eindrücke festgehalten – u.a. von der Hofburg und Kaisergruft, Denkmälern, dem Rathaus, Volksgarten, Parlament, vom Kunsthistorischen Museum und einer U-Bahn-Fahrt. Einige Teilnehmer nahmen ebenso die Strapazen auf sich, die mehrere hundert Stufen des Stephansdoms empor zu steigen, wurden allerdings anschließend mit einem atemberaubenden Blick über die Dächer Wiens belohnt. 

Wien 2013d