Im Elbauenpark Magdeburg verbrachten wir am 23.07.2014 unseren ersten werkstattübergreifenden Projekttag dieses Jahres. Nur einen Katzensprung vom Werder entfernt, eröffnete sich uns eine Parklandschaft, in der es sich nicht nur toll genießen und erholen lässt, sondern es insbesondere auch jede Menge zu entdecken gibt.

Unter den vielfältigen Attraktionen, die der Elbauenpark seinen Besuchern bietet, standen auf unserem Tagesprogramm eine Führung durch den Jahrtausendturm, die Besichtigung des Schmetterlingshauses sowie individuell gestaltete Rundgänge durch die tolle Parkanlage.

Ab 10 Uhr wurde uns im Jahrtausendturm, dem höchsten Holzbauwerk der Welt, in zwei Gruppen Geschichte lebendig und Wissenschaft anschaulich nah gebracht. Auf sechs Ebenen werden von der Frühgeschichte, über die Antike bis zur Gegenwart insgesamt 6000 Jahre Menschheits- und Technikgeschichte ausführlich dargestellt.
Neben den hunderten Infotafeln, die zur Vertiefung des Wissens beitragen, laden gleichzeitig die verschiedensten Experimente, wie unter anderem die Vakuumpumpe, der „magische Raum" oder die Erkundung von Düften, speziell zum Ausprobieren und Mitmachen ein. Einige der Experimente durften uns Besuchern lediglich vom Fachpersonal vorgeführt werden, wurden dadurch aber auch mit Begeisterung und leicht verständlich erklärt.
All diejenigen von uns, die alle Ausstellungsebenen erklommen haben, wurden anschließend auf der Aussichtsplattform und beim Außenabstieg rund um den Jahrtausendturm mit einer wunderschönen und sonnigen Panoramasicht über den Elbauenpark sowie Teile Magdeburgs belohnt.

Während der Mittagszeit konnten alle Teilnehmenden die Parklandschaft individuell genießen und erkunden. Anschließend begaben wir uns ab 13 Uhr in die gefühlte tropische Wärme samt Feuchtigkeit des Schmetterlingshauses. Neben der Artenvielfalt an exotischen Faltern haben es vielen von uns insbesondere der auffällige blaue Schmetterling (blauer Morphofalter) sowie der farbenfrohe grüne Taggecko angetan.

Ein abwechslungsreicher Projekttag inmitten unserer Landeshauptstadt, der allen Teilnehmenden bei verwöhnendem Sonnenscheinwetter viel Spaß gemacht hat.